Tourist Information

Münzstraße 1 - 3
86956 Schongau

 

86956 Schongau

 

Tel. 08861-214-181
Fax 08861-214-881


touristinfo(at)schongau.de

 

Virtuelle Tour

Virtuelle Tour durch Schongau
 

Unsere Mitgliedschaft

 

Sehenswertes

Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt



1751 - 1753 nach Plänen von Baumeister Johann Baptist Gunetzrhainer anstelle eines gotischen Baues errichtet. Der Chorstuck stammt von Wiesbaumeister Dominikus Zimmermann. Der Meister des Hochaltars ist Franz-Xaver Schmädl. Die bedeutenden Deckengemälde (1761) stammen von Matthäus Günther. Erwähnenswert ist hier die Darstellung des Hl. Geistes als Rokoko-Kavalier im Chor. 1757 schuf der Schongauer Franz-Anton Wassermann die Fresken an der Nordwand. Die Kirche zählt zu den bedeutendsten Sakralbauten des Pfaffenwinkels.


Zurück