16 Wallfahrtskirche Heilig-Kreuz

nächster Tourpunkt | letzter Tourpunkt

 

Barocker Zentralbau, 1693 v Johann Schmuzer, Erweiterung 1725 durch Sohn Joseph Schmuzer, Hochaltar 1821 mit Assistenzfiguren v. Johann Pöllandt. Bedeutende Sammlung von Votivbildern 17.-19. Jh.